Durchgeführte Projekte (Auswahl)

2019
Recherche- und Branchenanalyse in der Medizinprodukteaufbereitung --
Auftrag im Rahmen des BIBB-Projekts Nr. 2.2.323 "Voruntersuchung: Bedarfsermittlung zur Schaffung eines dualen Ausbildungsberufes in der Medizinprodukteaufbereitung"
2019
Beratung zur Entwicklung eines Risk Managements für ein Unternehmen der Automatisierungsindustrie (in Kooperation mit TRANAC - Transnational Consulting, Laudenbach)
2018-2020
Evaluierung der Weiterbildungsrichtlinie im Rahmen der Förderung durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) im Freistaat Thüringen in der Förderperiode 2014 bis 2020 (in Kooperation mit IfS - Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH, Berlin und ISG - Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik GmbH, Köln)
2018-2019
Analyse von Geschäftsprozessen und Aufbau eines Geschäftsprozess-
managements (GPM) in zwei Organisationseinheiten der Friedrich-Schiller-Universität Jena zur Entwicklung eines effektiven und effizienten Forschungsdatenmanagements (FDM) - durchgeführt im Rahmen eines vom BMBF geförderten F+E-Projekts
2016
Durchführung einer Befragung bei Absolventinnen und Absolventen einer Ausbildung nach § 66 BBiG / § 42m HwO – im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Bonn
 2013-2015Evaluierung der Erprobungsverordnung im Beruf "Kaufmann/-frau im Einzelhandel" – im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Bonn
 2013-2015Evaluierung der Erprobungsverordnung im Beruf "Musikfachhändler/-in" – im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Bonn
 2013-2014Evaluierung des Förderprogramms "Passgenaue Vermittlung von Auszubildenden an ausbildungswillige Unternehmen" – im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
2012-2013Qualitative Interviews zum betrieblichen Verhalten bei der Rekrutierung Auszubildender                                                         
im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Bonn
2012"Wellnessdienstleistungen": Untersuchung der Realisierungsbedingungen und -erfordernisse der BIBB-Handlungsempfehlungen im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Bonn
2011-2012 
Durchführung von 12 Fallstudien für das Projekt "Analyse und Systematisierung dualer Studiengänge an Hochschulen" im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Bonn
2010-2011Nachhaltigkeitsstudie europass Mobilität Direktbefragung bei Teilnehmerinnen und Teilnehmern des europass Mobilität, Untersuchung im Auftrag des Nationalen Europass Center (NEC) der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim BIBB, Bonn
2008-2010Durchführung eines Dienstleistungsauftrages "Empirische Qualifikationsbedarfsanalyse bei personenbezogenen Wellnessdienstleistungen", im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Bonn
2009-2010Expertise "Potenzialberufe für Jugendliche mit niedriger schulischer Qualifikation", im Auftrag des Internationalen Bundes (IB), Frankfurt
2008-2009Studie zur Wirkung der Nationalen Förderpriorität "Frühe Förderung" im Programmbereich LEONARDO DA VINCI Mobilität; im Auftrag der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim BIBB, Bonn
2008-2009 Inhaltliche Auswertung zum europass Mobilitätsnachweis, im Auftrag des Nationalen Europass Center (NEC) der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim BIBB, Bonn
2008
Wissenschaftliche Begleitforschung zum BMWi-Förderprogramm "Passgenaue Vermittlung Auszubildender an ausbildungswillige Unternehmen", im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Bonn
2007-2008 Wissenschaftliche Begleitung des Projektes "Vielfalt geht durch den Magen"; im Auftrag des Erfurter Gastro Berufsbildungswerk e.V. (ErGaB)
2006-2008 Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojekts "Kompetenzzentrum in der Hotelerie und Gastronomie"; im Auftrag des Erfurter Gastro Berufsbildungswerk e.V. (ErGaB)
2006-2008 Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojekts "Gastorientiertes Handeln in der beruflichen Ausbildung" im Auftrag des Erfurter Gastro Berufsbildungswerk e.V. (ErGaB)

2006
Evaluierung der Förderung der Kompetenzentwicklung durch Qualifizierung in KMU im Land Brandenburg und zur Erstellung eines Potentialgutachtens zur weiteren Förderung der Kompetenzentwicklung in KMU und der Qualifizierung von Beschäftigten, Auftraggeber: Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie des Landes Brandenburg (in Kooperation mit Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH, Berlin)
2004-2006 Evaluationsstudie zum Praxisfeld "Sozialpädagogik" in Benachteiligtenförderung und Berufsausbildungsvorbereitung.  Exploration der Anforderungen und der Praxis der "integrierten Sozialpädagogik" bei der beruflichen Integrationsförderung an der ersten Schwelle. Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (gemeinsam mit Universität Erfurt)
2004-2005
Praxis der Qualifizierungs- und Prüfungsprozesse in der Weiterbildung von IT-Spezialisten und IT-Professionals, Evaluationsstudie im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) Bonn
2004  Auswertung von Erfahrungen aus Modellversuchen und Forschungsprojekten über Qualifizierung im Prozess der Arbeit und Aufbereitung für die IT-Qualifizierung, Studie durchgeführt im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung Bonn
2003-2004  Entwicklungsprojekt "Förderprozessmanagement in der Benachteiligtenförderung - Prozess­orientierung in Maßnahmen nach §§ 241 ff SGB III", Auftraggeber: heidelberger institut beruf und arbeit (hiba) gmbh
1999-2000  Entwicklungsprojekt "Förderplanung in der Benachteiligtenförderung", Auftraggeber: heidelberger institut beruf und arbeit (hiba) gmbh
1999-2000
Evaluation der Vergabepraxis der Arbeitsämter bei Maßnahmen der Benachteiligtenförderung unter Anwendung der "Arbeitshilfe zum RundErl. 40/94", Auftraggeber: Bundesanstalt für Arbeit (in Kooperation mit heidelberger institut beruf und arbeit – hiba)
1998-1999
Entwicklungsprojekt "Vermeidung von Ausbildungsabbruch in BaE", Auftraggeber: heidelberger institut beruf und arbeit (hiba) gmbh




Top

 

Top